Öffnungszeiten des Sekretariats:
Montag bis Freitag
von 7:30 bis 15:30 Uhr

Außenstelle Trieben
Tel: 03615/28020

 

 

Schüler Wettbewerbe

 
 

3D CAD Wettbewerb 

 
 

 

 
 

 

 
         
     
 

 
 

 
     
   
     
     

 

 

Archiv

2013/14

HTL Trieben bedankt sich im Namen der "Tafel Liezen"!

Am Vormittag des Freitag, 18.10.2013, standen insgesamt 33 SchülerInnen der HTL vor den großen Lebensmittelgeschäften der Stadt (Spar, Billa und Penny), um für die "gute Sache" zu werben.
2013-10-18_13.12.35

Weiterlesen: HTL Trieben bedankt sich im Namen der "Tafel Liezen"!

Werkstättentag

Mein erster Tag in der HTL-Zeltweg war interessant. Als wir ankamen sahen wir die großen Werkstätten. Eine Werkstatt war die Schmiede, eine andere die Dreherei. Als erstes musste ich in der Dreherei die Hausordnung und die Regeln schreiben und lesen. Danach machten wir einen Rundgang durch die Werkstätten und besichtigten die Schmiede, die Gießerei, die Kunststoffhalle und das Schulgebäude. Wir sahen wo man Metall, Aluminium und verschiedene Metalle gießt. Weiters besichtigten wir die Schmiede, wo man Eisen und andere Metalle in eine beliebige Form schmiedet. Zum Beispiel kann man einen Hammer schmieden, Schwerter oder viele andere Dinge. In der Dreherei kann man verschiedene Werkstücke wie zum Beispiel einen Kegel drehen. Wir waren sechs Stunden in dieser interessanten Werkstätte. Ich habe dort einiges über Metallbearbeitung und Sonstiges gelernt. Um 15 Uhr ging unser Bus von der Haltestelle Zeltweg zurück nach Trieben. Wir sind jeden Mittwoch von 9 bis 15 Uhr in Zeltweg.

Deutschaufsatz von Michael Siegl, 1CHMBF

Theateraufführung am 14.02.2014

Theateraufführung in Trieben am 14. Februar 2014 im Freizeitheim Trieben!

Am letzten Schultag vor den Semesterferien, genau am Valentinstag, gastierte das Wiener Lustspieltheater mit „Der Bauer als Millionär“ bei uns in Trieben mit einer bezaubernden Aufführung und Interpretation der romantischen Zauberposse von Ferdinand Raimund.

Unsere Schüler/-innen der HTL Trieben, als auch die Schüler/-innen der NMS Trieben und interessierte Bürger/-innen der Stadt Trieben genossen dieses außergewöhnliche Gastspiel.

Besonderer Dank gilt der Stadtgemeinde und Herrn Bürgermeister Schöttl für die großzügige Bereitstellung des Freizeitheims, denn durch diesen Aufführungsrahmen wurde die Darbietung der Darsteller/-innen zu einem ganz außerordentlichen Theatererlebnis. Der Familie Fischlschweiger möchten wir für die Hilfestellung bei der Bestuhlung und bei den Aufräumarbeiten herzlichst danken.

Vielleicht gibt es auch in der Zukunft weitere kulturelle Vernetzungen zwischen der Stadtgemeinde Trieben und den Schüler/-innen der Schulen in Trieben, das würde uns sehr freuen.

Ein herzliches Danke gilt natürlich im Besonderen auch der Theatergruppe und ihrem Direktor Herrn Haiden für die großartige und mitreißende Darbietung, die uns mit Sicherheit noch lange in positiver Erinnerung bleiben wird.

(Mag. Monika David)

SPRACHWOCHE MALTA

We started our trip to Malta on the 22th June. At about 11 o´clock we took the train to the Vienna airport.

 

Weiterlesen: SPRACHWOCHE MALTA

Exkursion Mauthausen

Die 2CHMBF, 3 CHMBF und zwei Schüler des ersten und ein Schüler des vierten Jahrgangs der HTL Trieben waren in Begleitung ihrer Klassenvorstände, Frau Prof. Mag. Isabella Galler und Herrn Prof. Oberstudienrat Dipl.-Ing. Gerhard Raschke, und ihrer Geschichtelehrerin Frau Mag. Monika David auf zweitägiger Exkursion in Ober- und Niederösterreich.

Weiterlesen: Exkursion Mauthausen

Tagesausflug in die Südoststeiermark

- auf den Spuren von Rittern und einem „fairen Unternehmer“

HTL-Frauenpower_vor_der_Riegersburg

Weiterlesen: Tagesausflug in die Südoststeiermark

Workshop „Judentum erLeben“

Aufgrund des Erfolges und den überaus positiven Rückmeldungen des ersten und vierten Jahrganges, die an diesem Workshop schon teilgenommen haben, nutzten wir die Chance, um auch den zweiten und dritten Jahrgang in den Genuss dieses großartigen und lebendigen Workshop zu kommen.

Weiterlesen: Workshop „Judentum erLeben“

Traditioneller Besuch des Tierheims von Trieben

Am Mi., 12.2.2014, stattete die heurige 2. Klasse dem Tierheim Trieben einen Besuch ab.
SAM_2122

Weiterlesen: Traditioneller Besuch des Tierheims von Trieben

Zivilcourage-Training

Am Freitag, den 27. Juni 2014 fand mit der 2CHMBF ein überaus spannendes Zivilcourage-Training mit einem erfahrenen Trainer aus der Erwachsenenbildung statt.

Weiterlesen: Zivilcourage-Training

Trieben Takes Tech!

Im Rahmen der Aktionswoche TakeTech besuchte die 2 CHMIF die Firma AHT Cooling Systems in Rottenmann.

image9

Weiterlesen: Trieben Takes Tech!