Öffnungszeiten des Sekretariats:
Montag bis Freitag
von 7:30 bis 15:30 Uhr

Außenstelle Trieben
Tel: 03615/28020

 

 

Schüler Wettbewerbe

 
 

3D CAD Wettbewerb 

 
   
         
     
 

 
 

 
     
   
     
     

 

 

HTL Schüler bauen in der Werkstätte ein Schaugetriebe für den Unterricht

Im Unterrichtsgegenstand „Konstuktionsübungen und Produktentwicklung“ wird in der Basisausbildung ein starker Schwerpunkt auf Getriebe und Verzahnungstechnik gelegt, da diese Maschinen im überwiegenden Teil von technischen Anlagen und Lösungen eingesetzt werden. Der Bereich der Anwendung liegt vom Haushalt über die Mobilität bis zu High Tech Lösungen, die Baugrößen umspannen ein Spektrum von elektrischen Zahnbürsten im niedrigen Antriebsleistungen im Wattbereich bis zu Offshore Windkraftwerke mit Leitungen über 8 Mega Watt.

Für die Ausbildung ist es wichtig, Anschauungsobjekte zum Erklären des gesamten Systems als auch zur Darstellung entscheidender Detaillösungen in der Schule zur Verfügung zu haben. Da diese professionell aufbereiteten Getriebe sehr kostspielig sind, wurde in der Schule in Kooperation des Theoriebereiches Maschinenbau und den Werkstättenbereichen Bautechnik und Maschinenbau von Schülern ein Getriebe der Firma Kumera demontiert, aufgeschnitten, veredelt sowie konserviert und für den Einsatz im Schaubreich der Schule verletzungssicher aufgestellt.

Dank dieses gemeinsamen Projektes wird das neue Demo Getriebe im Unterricht bereits eingesetzt.

Alle Bilder können Sie in der Bilder-Gallerie ansehen