Öffnungszeiten des Sekretariats:
Montag bis Freitag
von 7:30 bis 15:30 Uhr

Außenstelle Trieben
Tel: 03615/28020

 

 

Schüler Wettbewerbe

 
 

3D CAD Wettbewerb 

 
   
         
     
 

 
 

 
     
   
     
     

 

 

Aktivitäten

Matura 2015

Am Freitag, den 19. Juni 2015 fand an der HTL in Trieben die 11. Reife- und Diplomprüfung unter dem Vorsitz von Herrn Dipl.-Ing. Günther Greier, Direktor der HTL Bulme Graz-Gösting, statt. 


Gemeinsam mit den Absolventen und der Absolventin konnte sich der Jahrgangsvorstand, Herr OStR Dipl.-Ing. Johann Bernkopf, über zwei ausgezeichnete und zwei gute Erfolge freuen.



Es gab wieder zwei Diplomarbeiten, die von zwei Schülerteams in Zusammenarbeit mit der Fa. STIA GbmH Admont und der Fa. Doppelmayr Seilbahnen GmbH Wolfurt durchgeführt wurden.

Das Projektteam 1 (Dominik Di Lena, Thomas Krimberger und Hasan Svago) verfasste eine Diplomarbeit zum Thema „Nutzungsgradsteigerung einer Verpackungsanlage“ mit der Fa. STIA GmbH Admont (Betreuer KV OStR Dipl.-Ing.
Johann Bernkopf).

Das Projektteam 2 (Lukas Distlinger, Roland Lorbeck und Thomas Schlitz) erstellte eine Diplomarbeit zum Thema „Wippenpresse für 3S-Laufwerke“ mit der Fa. Doppelmayr Seilbahnen GmbH Wolfurt (Betreuer OStR Dipl.-Ing. Gerhard
Raschke). 

Die feierliche Laudatio wurde vom Jahrgangsvorstand OStR Dipl.-Ing. Johann Bernkopf eröffnet und moderiert.

Eingangs richtete der Abteilungsvorstand für Maschinenbau, Herr OStR Dipl.-Ing. Berthold Scheiber festliche Grußworte an die Absolventin und die Absolventen sowie an die anwesenden Festgäste, gefolgt von motivierenden Worten des Maturavorsitzenden Herrn Direktor Dipl.-Ing. Günther Greier.

Als Vertreter aus der Politik richtete der geschätzte Bürgermeister der Stadtgemeinde Trieben, Herr Helmut Schöttl, seine Gratulation und Empfehlungen an Vertreter der regionalen Wirtschaft und die Festgemeinde. Besonders lobend hob er in seiner Rede die Unterstützung und gute Zusammenarbeit mit der Fa. RHI Trieben hervor und die Leistung der Stadtgemeinde Trieben als Schulerhalter.

Abschließend hörten wir noch bestärkende Worte von Herrn Elternvereinsobmann
Johann Sergienko.

Wie jedes Jahr bei der Abschlussfeier wurden die Diplomarbeiten von den Absolventen professionell in Kürze präsentiert, gefolgt von einem interessanten und aufschlussreichen Potpourri des Klassenvorstandes aus den fünf HTL-Jahren. Die feierliche Überreichung der Reife- und Diplomprüfungszeugnisse war die Krönung des Abends begleitet von Fanfaren des Bläserquartetts der Werks- und Stadtmusik Trieben unter der Leitung von Otto Schrametei und den feierlichen Glückwünschen des beliebten Religions- und Turnlehrers MMag. Andreas Schauschütz, der humorvoll die Laudatio abrundete. Mit der Steirischen Landeshymne wurde der offizielle Teil der MaturantInnen-Verabschiedung 2015 unter Applaus beendet.

Die hohe Anmeldezahl für das kommende Schuljahr bestätigt wieder das Interesse an einer hochwertigen technischen Ausbildung im Bezirk mit besten Berufsaussichten in sämtlichen Sparten der Wirtschaft.

 

Die Absolventen 2014/15

Berger Marvin/Windischgarsten: bestanden
Brandner Christoph/Trieben: bestanden
Di Lena Dominik/Admont: bestanden
Distlinger Lukas/Trieben: bestanden
Fokter Johannes/Irdning-Donnersbachtal: mit gutem Erfolg bestanden
Freßner Mathias/Gaishorn am See: bestanden
Koch Niko/Liezen: mit ausgezeichnetem Erfolg bestanden
Krimberger Thomas/Irdning-Donnersbachtal: bestanden
Lorbeck Roland/Stainach-Pürgg: mit ausgezeichnetem Erfolg bestanden
Schlitz Thomas/Lassing: mit gutem Erfolg bestanden
Jhg. (2013/14)
Wasik Hubert/Windischgarsten: bestanden