Öffnungszeiten des Sekretariats:
Montag bis Freitag
von 7:30 bis 15:30 Uhr

Außenstelle Trieben
Tel: 03615/28020

 

 

Schüler Wettbewerbe

 
 

3D CAD Wettbewerb 

 
 

 

 
 

 

 
         
     
 

 
 

 
     
   
     
     

 

 

Archiv

2. AUFNAHME

2.1. Aufnahme in die ersten Schulstufen

Entsprechend der 11. Schulunterrichtsgesetz-Novelle (gültig seit dem Schuljahr 1989/90) beträgt die Klassenschülerhöchstzahl 30 Schüler. Das ergibt zur Zeit für die HTBLA Zeltweg einschließlich der Außenstelle in Trieben:

Zwei  I. Jahrgänge Höhere Abteilung für Maschineningenieurwesen

60 Schüler

Ein I. Jahrgang Höhere Abteilung für Maschineningenieurwesen (Trieben)

30 Schüler

Zwei  I. Jahrgänge Höhere Abteilung für Bautechnik

60 Schüler

Eine Klasse Fachschule für Maschinenbau - Maschinen- und Anlagentechnik

30 Schüler

Summe: 180 Schüler
Diese maximale Schülerzahl kann nach der Genehmigung der Schulbehörde erster Instanz (Landesschulrat für Steiermark) um 20 % erhöht werden.

Hinweis: Die einzelnen Schulstufen werden in den höheren Lehranstalt als „Jahrgänge", in der Fachschule als „Klassen" bezeichnet.

2.2. Aufnahme von Personen mit abgeschlossener Berufsausbildung:

Aufnahmewerber mit abgeschlossener Berufsausbildung (technische Berufe wie z.B. Schlosser, Dreher, Maurer, Zimmerer) können nach der Zahl der freien Plätze ohne Aufnahmsprüfung als ordentliche Schüler in den I. Jahrgang aufgenommen werden. Ein Einstieg in den II. Jahrgang als außerordentlicher Schüler ist ebenso möglich. Um ordentlicher Schüler des II. Jahrgangs zu werden, sind Einstufungsprüfungen abzulegen (Termin bis Weihnachten des entsprechenden Schuljahres). Eine Vorsprache in der Direktion ist unbedingt erforderlich.